Konzentrierte Kompetenz.
Machen Sie mit.

Wir heißen Sie herzlich willkommen,
wenn Sie diese Aufnahmekriterien erfüllen:

Als ordentliches Mitglied
sind Sie freiberuflich als Werbetexter/in tätig, arbeiten als Texter/in in einer Agentur oder Sie betreiben eine Textagentur; ebenfalls besitzen Sie eine eigene [Texter]Website und nutzen eine der Domain entsprechende E-Mail Adresse, anhand derer Sie den Besitz der Domain nachweisen können.

Kompetenz mit Qualität
ist eines unserer wichtigsten Verbandsziele – zur konsequenten Sicherung exzellenter Werte – im Geschäft mit professionellen Werbetexten. Deshalb zeigen Sie uns bitte, was Sie können.

Laden Sie bei Ihrer Antragstellung einfach vier Referenzen Ihres Texterschaffens als Dateianhang hoch. Ein Team erfahrener Texter und erfolgreicher Werbeprofis des Berufsverbandes BPWD bewertet dann Ihr Können anhand Ihrer Referenzen objektiv und kompetent.

Fördermitglied
kann jedes Unternehmen werden, das sich mit den Zielen des BPWD identifiziert und diesen durch eine Mitgliedschaft im Texterverband unterstützen möchte.

Und alles weitere?
In unserem Texterverband profitieren Sie von fachlichem Austausch, fundierten Weiterbildungsmöglichkeiten und einer interdisziplinären Interessensvertretung.

Diese Möglichkeiten sind kostbar, deshalb gilt:
Von Ihrer Mitgliedschaft  profitieren Sie für einen Jahresbeitrag i.H.v. 249,- Euro [zzgl. MwSt.] – ganz gleich, ob Sie ordentliches Mitglied oder Fördermitglied im Texterverband sein möchten.

Um Ihre Mitgliedschaft zu beantragen, füllen Sie bitte unser Antragsformular vollständig aus. Sobald unser Vorstand der Aufnahme zugestimmt hat, erhalten Sie eine Bestätigung über Ihre Mitgliedschaft und eine Rechnung über den Jahresbeitrag.

Jetzt Mitglied werden







Bitte beachten Sie:

Mit Absendung des Antragsformulars erkennen Sie die Satzung und die Beitragsordnung des BPWD an. (www.bpwd.de/satzung) Die Aufnahme in den Verband wird erst nach Prüfung wirksam.

Sie willigen bei Antragstellung ein, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden und vom Bundesverband professioneller Werbetexter Deutschland e.V. verarbeitet und genutzt werden.

Dabei gelten die Regelungen des Bundesdatenschutzgesetzes.
Die Weitergabe an Dritte ist ausgeschlossen.